Lekker lesen

unser café aus dem holländischen viertel in der presse

Download
Märkische Allgemeine Zeitung vom 22.02.2015
… Das Poffertjes en Pannekoeken war dann eines der fünf Lokale, das aus 15 Bewerbern ausgewählt wurde. Jeden Tag gab es ein Essen, am Abend wurde bewertet. "Was wir bewerten, war nicht vorgeschrieben", erläutert der 37-jährige Caféinhaber. "Aber man hat nach dem geschaut, was einem selbst auch wichtig ist: die Speisekarte, die Küche, die Einrichtung. Also das Gesamtpaket." …
MAZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 228.8 KB
Download
Potsdamer Neueste Nachrichten vom 23.02.2015
… Bei Linda und Heiko Liesegang gibt es, was in ein Holländerhaus passt: holländische Pfannkuchen, mit Süßem oder Herzhaftem kombiniert. Der gelernte Bildhauer und seine Frau, ausgebildete Restaurantfachfrau, verbrachten einige Zeit in Holland, um zu lernen, wie man diese zubereitet. …
PNN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 440.6 KB


Für weiterführende Informationen empfehlen wir immer gern den ausführlichen Artikel in Wikipedia zum holländischen Viertel …

Das einzige holländische Cafe inmitten des historischen Holländischen Viertels, direkt in der Potsdamer Innenstadt, bietet original holländische Spezialitäten wie Pannekoeken und Poffertjes mit Stroop.


POFFERTJES EN PANNEKOEKEN
Mittelstraße 32  ·  14467 Potsdam · Tel.: 03 31 / 60 08 03 86
Öffnungszeiten: täglich von 12:00–21:00 Uhr